Freitag, 6. November 2015

Imperial Knight Warden - Battle shaped



Hello Dear Friends


The last month was very silent round about our Studio. That was cause we had some pretty much cool Things on the workbench and now in November you will see all the goodness and we hope you like it :)

The beginning of that journey is THE IMPERIAL KNIGHT WARDEN.

Dienstag, 27. Oktober 2015

Montag, 5. Oktober 2015

Quick Snapshots Work in Progress


Howdy friends
We are back with the Blog after the Hack Attack

and so here you have a few pics to see whats going on at the Workbench atm

have fun with that used Version of an Imperial Knight WIP

Mittwoch, 19. August 2015

Cool Space Marines - CRIMSON KNIGHTS


Howdy :)


Welcome to a new project for a customer.
You see the beginning and the birth of a new Space Marine Chapter.
For the start we have two 5 men Space Marine Squads including seargents and specialweapon, a 5 men strong scout squad and a Cybot ( old metal modell )

Montag, 17. August 2015

Warmachine Army of Cryx


Hi :)


The lates Customer Projekt was finished 2 weeks ago but i just didnt found the time to post it directly.
Today so i show you the Cryx Army things made as add on for an existing army.
The Goal was to have the same look as the existing Army with rust, dirt, rotten effects and a straight color palette of a sick green, a purple and a luminious green.
I used a lot of weathering products beside the Vallejo color Range

so check these picts :)

Hi :)


Und wieder ist ein Kundenprojekt fertig. Ich habe es zwar schon vor 2 Wochen fertig gestellt, komme aber erst jetzt dazu alle Bilder zu zeigen.
Wir haben eine bestehende Armee von Warmachine Cryx mit zusätzlichen Minis ausgestattet und somit war das Farbschema im Grunde vor gegeben. Wir haben eine Farbpalette aus blassen Grüntönen, Lila Haut, und einem grell leuchtendem Neon Grün kombiniert mit Rost, Verschmutzung und einem gebrauchten Aussehen

Viel Spass mit den Bildern :)

Freitag, 14. August 2015

Jürgens Blasting Mierce Minis for Roleplaying


Hi Guys n Gals :)


This is a repost with some better and more Picts of a former Thread here on the Blog.
We show you here the great work our Painter Jürgen did on some Mierce Miniatures a few weeks ago.Its a small Warband for Tabletop Roleplay or Skirmish gaming and they are simpy stunning.

So check out this new Picts and give Jürgen some applause :D

here we go

Hallo liebe Leser


Hier ein Repost eines bereits erstellten Threads mit besseren und mehr Bildern.
Unser Maler Jürgen hat hier ein paar wirklich geniale Minis bemalt und das Ergebniss ist beeindruckend. Diese Minis von Mierce Miniatures waren für einen Kunden zum Tabletop Rollenspiel und Skirmish.

Also dann checkt die neuen Bilder und gebt Jürgen ein bischen Applaus :D

los gehts

Donnerstag, 13. August 2015

News

Big Changes will come soon to Jay's Wargame Painting​ Painting Studio. We leave the past behind and heal our wounds.Only when we do some fails we can learn and grow. New Concept together with my partner Painters has been made already. More will come (15mm Painting ) soon.
We will press RESET after all the old things are done and we have new Space and Place for a much much better Customer Service and more visebility about what we are doing...so
just a few weeks....then RESET and RESTART !

Look forward :)
cheers
Jwp Michael Heun​

Dienstag, 11. August 2015

Donnerstag, 6. August 2015

Space Hulk complete Miniature Range Painted


Howdy


Taday i show you a fully painted Space Hulk Game Set.

All Miniatures got the higher Tabletop / Middle Paintlevel and are very nice to paint.
They came along assembled but a few Moldlines to clean.

The Tyranids were fully painted with the Airbrush. Several layers of lilaq and rose paints finished with red and violet washes and shades. Some final highlight with the brush at the edges give them a nice smooth look. The bases have been weathered metal using MIG Ammo Weathering Stuff.

The Terminators got several layers from very DArk red up to blood red sprayed from above in a 30° angle to highlight and get a lil OSL effect....done with Airbrush. The Rest was classical Brushwork. The Bases also rusty and dusty

Hope you like it ;)

Hallo


Heute gibts ein komplettes Space Hulk Miniaturen Set zu sehen.

Alle Miniaturen wurden in gehobenem TT Standard, unserer Mittelstufe bemalt und es hat wirklich Spass gemacht sie zu bemalen.

Die Tyraniden wurden komplett mit der Airbrush gemacht. Erst wurden Lila und Rose Töne gesprüht und anschließend wurde mit verschiedenen Shades und Washes tiefe hienein gesprüht. Letzte Kantenhighlights wurden mit dem Pinsel gemacht. Die Bases wurde metallisch verrosted gemacht mit MIG Ammo Produkten.

Die Terminatoren bekamen eine ganz dunkle Grundschicht aus schwarzrot und wurden dann rund herum in einem Winkel von 30° in verschiedenen Rottönen hoch gelayert und somit ein dezentes OSL erzielt. Der Rest war klassische Pinsel Arbeit. Die Bases klarerweise ebenfalls wie bei den Tyraiden.

Ich hoffe euch gefällts ?


TYRANID

Mittwoch, 5. August 2015

Flamespyre Phoenix melts the Ice





Hello friends :)


So we are in the middle of the summer holiday season and i hope you all have a great time :)

Today i show off the Phoenix.
The whole Miniature but the High Prince have been painted 90% only with the Air Brush. I used several red and yellow tones plus some daylight glowing pigments that have been mixed with several add ons to make it workable for the air brush. Also i used several washes and shades that were airbrushed too to deepen the effects and seperate the areas.
The High Prince was strictly painted with the brush and has the same colorsheme than the Rest of the High Elves Army for the match.

The Base is again a big Rock with ice and snow but this time the bottom part is melted water near by the sea to give the whole Base the effect of melting ice running down the rock when the burning Phoenix flys over it.

I hope you like this miniature and i would be happy for your feedback and comments :)

Hallo Freunde


Wir befinden uns mitten in der Ferien Saison und ich hoffe euch geht es gut im Urlaub :)

Heute zeige ich den Flammenphönix passend zur bestehenden Hochelfen Armee.
Der komplette Phönix wurde zu 90% mit der Airbrush gemacht. Ich habe diverse Gelb und Rottöne verwendet aber auch Tageslicht leuchtende Pigmente die ich mit diversen Mittelchen sprühbar gemacht habe. Ebenso wurden etliche Shades und Washes benuzt die auch mit der Airbrush gesprüht wurden um in bestimmten Bereichen mehr Tiefe zu erzielen.

Montag, 6. Juli 2015

Warmachine - Cryx - Pirates of the Carabian ^^



Hello :)

After a few weeks of silence here on our blog its time to show you what we have done in the last couples of weeks.

We have a customer project of a Warmachine Cryx army in a very very extreme color Style you will see in the next couple of days.
We have rust, we have rotten things, we have a magical green glowing and a very dark dried rotten erthy grey basing. So all in all a very destructed Theme in this army of the CRYX.

The first here we show the Pirates with cannon and a Chieftain they are called Revenants.

The miniatures from Privateer Press are very nice detailed but sometimes a bit ugly casted what is in general no problem but here and there it makes it difficult to do exact lines and clear seperations of parts. Especially on parts that have to be glued its sometomes hard to stay with the plugs. But allthose lil issues are overtaken by the great ideas behind the miniatures and the living posing and very high detail :)

So these Revenants as they are real Dead Pirates got a very rotten look. The clothes very mostly made in dark colors but we also have the typical colorfull parts in red, blue and green but as said all very rotten ;) All weapons are rusted, all metal parts too and also the "gold" parts are more like old bronze. All flesh is generally rotten flesh with some brown/redbrown deeplining to give it a bit contrast.

So here we go with the pictures :)
enjoy

Hallo :)

Nach ein paar Wochen der Stille hier auf dem Blog ist es an der Zeit euch zu zeigen was so in den letzten Wochen alles gemacht wurde und woran wir fleißig gearbeitet haben.

Ein schönes Kundenprojekt - eine Warmachine Cryx Armee - ist in der Entstehung und wird innerhalb der nächsten Tage langsam aber sicher fertig werden.

Die Miniaturen von Privateer Press sind sehr schön gestaltet auch wenn hier und da leider einige Fehlgüsse dabei sind. Dies macht es da nicht einfach die Linienführung und das saubere Abgrenzen zu gewährleisten. Speziell an Klebestellen ist manchmal nicht möglich die vorgegebenen Stiftungen auch zu nutzen und so wird es dann an diesen Stellen etwas "schwammig". Alles in allem jedoch überwiegt die fantastische lebende Pose der Minis und der doch für Zinn recht hohe Detailgrad.

Hier nun der erte Teil und die erste komplett fertige Einheit der sogenannten Revenants; eine Warband bestehend aus untoten Piraten mit Schiffskanone und Piratenkapitän wie sich das auch gehört ;)

Die ganze Armee hat ein etwas verrücktes Farbschema das ihr noch im Verlaufe sehen werdet. Wir haben Rost, wir haben jede Menge verfallenes und entzündetes Fleisch, wir haben Dreck und Schmutz und dazu steht alles auf einer armseeligen Landschaft die durchaus einer Wüste gleicht in dunklen Grautönen und vertrocknetem Gras.

BEi diesen Piraten also haben wir das klassische Rotten Flesh für die Haut das mit rotbraunen Tönen in den Tiefen daherkommt um etwas Kontrast zu haben. Die Kleidung ist generell dunkel gehalten in vielen unterschiedlichen Brauntönen aber auch die gewohnten buten Piratenfarben wie Rot, Blau und Grün sind eingearbeitet aber eher in einem abgenuzten rottigen look. Alle Waffen und Metallteile sind verrostet und auch die "goldenen" Stellen wurden so verwittert das sie eher einem alten Bronze gleichen.

So hier nun die Bilder
Viel Spass

Captain

Mittwoch, 17. Juni 2015

Mierce Miniatures







Hallo! Wieder habe ich einige Figuren fertiggestellt. Diesmal wieder einige Figuren der Herstellerfirma Mierce aus deren Darklands Serie Die "bows of carn dinas". Ich hab mich sehr an deren Farbschema gehalten. Eine sehr schwierige Aufgabe, da der zusammenbau für diese Firma eher ungewöhnlich schwer war. Einige Arme mochten nicht so richtig zusammenpassen, Grußgräte und Fehler ohne Ende. Wer noch einen Gußgrat findet den ich nicht erwischt hab, darf ihn behalten ;)  Somit musste ich mit Milliput einen Oberam nachmodellieren, und die riesigen Kluften füllen.  Der Schnee wurde mit Backnatron und Holzleim gemischt und mit einem Zahnstocher draufgepampt. Seid herzlich eingeladen auf meiner CMON Seite hier ein Vote oder ein Kommentar zu lassen

Hello! Again, I've completed a few figures. This time again some figures of the manufacturer Mierce from the Darklands series "The bows of Carn Dinas". I'm very much in their color scheme. A very difficult task, because the assembly was rather unusual difficult for this company. Some arms might not match really, failcasts, gaps and errors without endSo I had so repair a arm and model it with Milliput, and fill the huge chasms. The snow was mixed with baking soda and wood glue and throwed it with a toothpick on the base. Be welcome on my page here on CMON a Vote or comment i would appreciate







Eine weitere Mierce Miniatur die mir sehr gefällt. Sie hat den schönen unaussprechlichen Namen "

sáthach, ríonfénnid on foot". Der zusammenbau war ebenso sehr schwierig wie bei den 5 anderen Figuren. Das schlimmste waren die 2 Schwerter die komplett fehlgegossen waren. Man sieht an der Parierstange das es einfach sehr seltsam aussieht, da konnte ich nix mehr reparieren. Danke für diesen Auftrag der hat mich wieder ein Stück besser gemacht. Die Herrausforderung war eine dunklere Hautfarbe zu malen. Sowas hatte noch nie gemacht also probierte ich es aus. Ich mischte mit mit "Basic skin"( scale 75) und "scorched brown (gw) einen sehr dunklen hautton als meinen Mittelton, Die Highlights wurden mit screaming skull (gw) + Mittelton gemischt und anschliessend mit purem screaming skull. In den Schatten hab ich ein wenig arabian shadow (scale75) gemischt. Das ganze ergibt einen sehr schönen Indianischen hautton. Hautmalen ist für mich immerwieder etwas sehr spannendes da hier meine Reise wohl nie Enden wird und sehr viel Spielraum offen lässt für Experimente. Mit dem Umhang bin ich sehr zufrieden, ich hab selten die möglichkeit mich in Freehands zu üben. Ich wollte einen Kontrast schaffen zu der grimmigen, schwer bewaffneten Soldatin. Somit malte ich ihr ein Rosenemblem das sie nun viel weiblicher wirken lässt. Über einen Vote auf meiner CMON Seite  hier und hier, sowie über ein Kommentar würd ich mich sehr freuen. lg Jürgen


Another Mierce miniature which I like very much. She has the beautiful unpronounceable name"sáthach, ríonfénnid on foot ". The assembly was also very difficult as with the 5 other figures. The worst part were the 2 swords which had completely failed casted. If you take a look on the guard of the swords you will see what i mean, i could not fix this.  Thank you for this job this has again made me a little bit better. The challenge was to paint a darker skin colour. Something i had never done so I tried it. I mixed with with "Basic skin" (Scale 75) and "Scorched Brown ( gw) a very dark skin tone as my midrange, the highlights were screaming skull (gw) + midrange and then with pure screaming skull. In the shadows I have a little arabian shadow (scale75) mixed in. The whole skin tone gives a very nice Indian skintone. Skin painting for me is always something very exciting since my journey never ends and there is much room for maneuver open to experimentation. With the cape I am very satisfied, I rarely have the opportunity to practice myself in freehands. I wanted a contrast to create the fierce, heavily armed soldier look. Thus I painted her a rose emblem that let her now look much more feminine. About a vote here and here in my CMON page, as well as a comment, I'd be very happy. regards Jürgen


Mittwoch, 3. Juni 2015

Gyrocoper und Hexenthron



Serwus! hier einige Bilder meiner letzen Arbeit. Ein kleiner Gyrocopter und ein Hexenthron.
Der Gyrocopter wurde im selben Stil bemalt wie der anderen die ich schon auf der Werkbank hatte
Der Hexrenthron ist sehr einfach bemalt, außer die Hexen wurden etwas aufwendiger bemalt.  Endlich konnte ich das "Blood for the Bloodgod" ausprobieren. Ich muss sagen das beste Blut das ich je hatte. sehr praktisch! Bei den Hexen versuchte ich einen dunkelelfischen Hautton hinzukriegen. Ich benutzte "pale skin" von scale 75 dann mixte ich mir mir mit "druchii violett" und "lahmian medium" eine leichte glaze die ich in die Vertiefungen plazierte. danach arbeitete ich mich wieder in die Lichter mit pale skin. Ich finde das macht einen sehr einfachen und wirksamen dunkelelfischen Effekt. probierts doch mal aus. lg Jürgen


Hi world! Here are some pictures of my last work. A small gyrocopter and a cauldron of blood.

The gyrocopter was painted in the same style as the other I had on the workbench.

The cauldron of blood is very simple painted except the witches were painted somewhat more complicated. Finally I was able to try the "Blood for Bloodgod". I have to say the best blood that I've ever had. very convenient! I tried a dark elvish skintone.  I used "pale skin" of scale 75 then I mixed me up with "Druchii violet" and "lahmian medium" a slight glaze that I placed in the wells. After that, I worked my way back into the light with pale skin. I think that does a very simple and effective dark elve effect. try it if you want and tell me your results. cheers Jürgen



Dienstag, 2. Juni 2015

A Daily Workbench - Bolt Action - Snapshot Quickie


Hi guys :)

Just a short update what happend the last couple of days.
Our Painter Tom just worked on a fewBolt Action British Para Troops in Standard Level.

Just a few shots

More Pictures and Details soon :)


Dienstag, 26. Mai 2015