Mittwoch, 17. April 2013

Projekt - Imperium Nordland / Project - Empire Nordland




Hello Folks

So here I start now with one of my TWO Empire Customers Projects. This is the NORDLAND Part and a second is comming next few days for the second Empire - OSTERMARK Project.
Both Armys are very big and are so generally different not only in the color sheme but in the choice of miniatures.

Oki ... the start makes a small view about the basing of the Nordland army. We have massive Stone parts combined with lot of grases and some woodfloor elements

These six Bases are for the Demi Griffon Riders..another 3 will come later.

So have a look and enjoy the several steps i post here



Hallo Freunde

Nun geht es los mit den beiden Imperium Kundenarmeen. Eine im Nordland Schema und eine im Ostmark Schema.



Beide Armeen sind relativ groß und unterscheiden sich nicht nur in den Farben, sondern vor allem in der Miniaturenauswahl, was das Ganze sehr abwechslungsreich macht.

Hier entsteht in diesem Teil nun nach und nach der Armee und Bemalaufbau der Nordland Armee, die Ostmark Armee bekommt einen eigenen Thread und auch diese wird in den nächsten Tagen Step by Step auf diesem Blog zu sehen sein.

Den Anfang macht das Basing für die Nordland Armee. Dominiert wird das Ganze von Felsen und steinigem Untergrund, der eingefasst von jeder Menge unterschiedlicher Gräser und Waldboden sein Finish findet.

Dies ersten 6 Bases sind für ein Regiment Demigreifen, weitere 3 werden folgen.

So und nun viel Spass beim Schauen der Schritte des Basings.




Schritt 1 / Step 1

Woodparts were glued on the base and after drying a mixture of fine grained structure paste mixed up with gras, sand and different sized stones plus some forest floor were added and the all went into the oven by 60° for 5 hours to dry

Holzstücke wurden aufgeklebt und nach dem Trocknen wurde eine Mischung aus Strukturpaste, Statischem Gras, Waldboden und ein paar kleinere Steine aufgebracht. Das Ganze wanderte dann für 5 Stunden in den Ofen bei 60° zum Trocknen





Schritt 2 / Step 2

The whole base was airbrushed with German Field Brown and then the Stone parts were airbrushed withe several greys like German Grey, Natural Grey and Stonewall grey

Zuerst wurde das Ganze Base in German Field brown geairbrushed. Danach wurden alle Stein und Felsteile in verschiedenen Graustufen gesprüht, German Grey, Natural Grey und Stonewall grey






Schritt 3 / Step 3

First i added some gras tufts parts. I used different things from BUSCH and NOCH. Roundabout those i added my forest floor mixture which is made from different spices, semen from several plants and some other things ( secret hehe )

Zuerst habe ich unterschiedliche Grasbüschel von NOCH und BUSCH aufgeklebt. Dann wurde meine Waldbodenmischung rund herum aufgeklebt. Bestehend aus unterschiedlichen Gewürzen, Teilen von Pflanzen, Pflanzensamen und einiges mehr die durch den Mixer gejagt wurden bis sie fein genug waren





Schritt 4 / Step 4

All gras and Forest Floor parts were airbrushed with several brown and green washes and on some of the tufts got a yellow highlight and the gras got highlights in several creamy colors. The stones were  drybrushed also the earthparts and were glaced after that to smooth it.

Alle Gras und Waldbodenelemente wurden mit unterschiedlichen grünen und braunen Washes gesprüht und anschließend mit cremigen Grüntönen gehighlightet. Einige der Pflanzen bekamen noch ein gelbes Highlight. Die felsen wurden trocken gebürstet, auch die Erde und anschließend mit unterschiedlichen Lasuren gefinished umd das ganze schön weich zu machen.







Comments welcome


greets
Jay







Kommentare:

  1. Amazing detail work on these bases - you put more attention into the bases than I do into figures themselves! Looking forward to the Demigrpyhs - thinking I may want these in my army too, but want to make sure I don't go over on Specials - want a Great Cannon and possibly Pistoliers. I like missile troops. Best, Dean

    AntwortenLöschen
  2. Absolut geniale Basegestaltung. Toll anzuschauen.

    AntwortenLöschen