Mittwoch, 26. Juni 2013

Space Wolves - Ehrwürdiger Cybot Umbau / Venerable Dreadnought Conversion


Howdy Friends

Here we go with the next part of the last week work on the Space Wolve Army. The Venerable Dreadnought from Forge World converted with weapon arms and weapons from Puppetswars. We have 2 weapon Options on this model as you can see in the Pictures down below. Those parts look a bit heresy like but i like them alot.
This Cybot all in all i can say is a real Eyecatcher in this army and i had a loads of fun to build and paint it :) The hghlight i think is the banner and the Story about it is, as my cusomer has a few tribal Tattoos i thought it would give an extra smile on him when i do some tribal freehand with that wolve on the banner and so ist personalized especially to my customer :D

So nuff talk....here the pics

Howdy Freunde

Und weiter geht's mit dem nächsten Teil der Space Wolves Armee an der ich letzte Woche gearbeitet habe. Der Ehrwürdige Cybot der Space Wolves


von Forge World mit Umbauteilen von Puppetswars. Es gibt zwei Waffenoptionen bei diesem Modell wie du weiter unten sehen kannst. Die Teile sehen ein bischen nach Horus Heresy aus aber ich mag sie sehr.
Dieser Cybot ist alles in allem wohl der Eyecatcher in dieser Armee und ich hatte eine Menge Spass ihn zu bauen und zu bemalen. Das eigentliche Highlight ist, das mein Kunde einige Tribal Tattoos hat und ich dies irgendwie auf dem Banner vereinen wollte um die Mini für ihn zu personalisieren und so kam es zu dem Tribal Style Wolfskopf auf dem Banner :D

so genug geredet...hier die Bilder

Kommentare:

  1. Sehr schicker Bot. Auch der erste, bei dem die alternativen Arme mMn wirklich mal gut aussehen.

    Dass du Spaß beim Bemalen hattest, merkt man. Was planst du denn noch fürs Base?

    AntwortenLöschen
  2. Thx Talarion

    jepp die Arme sind gut für einen ehrwürdigen, da sie ihn breiter machen....

    das Base wird vom Kunden gestaltet....Schnee wie bei allen annderne Modellen der Serie

    greets
    Jay

    AntwortenLöschen
  3. Hola
    Magnifica pieza si señor
    Me gusta como as tratado la parte trasera con los desgastes
    un saludo

    AntwortenLöschen
  4. Amazing brushwork - the freehand on the standard is impressive. Best, Dean

    AntwortenLöschen